Sprungziele
Seiteninhalt

Entgelttarif für Tageslieger

Liegeentgelt für Wasserfahrzeuge der Tageslieger, das sich nach der Fahrzeuglänge bemisst (§ 2 Abs. 2 der Entgeltordnung) für je angefangene 24 Stunden
(Beträge einschließlich Mehrwertsteuer):

Länge über alles
Hafenentgelt/Tag bis 7 Tage (inklusive MwSt.)
Hafenentgelt/Tag ab 8 bis 14 Tage (inklusive MwSt.)
Hafenentgelt/Tag ab 15 bis 21 Tage (inklusive MwSt.)
bis 7,99 m
13.00 Euro
11.50 Euro
10.00 Euro
8.00 bis 9.99 m
16.00 Euro
14.00 Euro
13.00 Euro
10.00 bis 11.99 m
20.00 Euro
17.00 Euro
16.00 Euro
12.00 bis 14.99 m
27.00 Euro
23.00 Euro
22.00 Euro
15.00 bis 19.99 m
34.00 Euro
29.00 Euro
28.00 Euro
20.00 bis 24.99 m
46.00 Euro
40.00 Euro
37.00 Euro
ab 25.00 m
48.00 Euro zzgl. 2.00 Euro je weitere Meter
41.50 Euro zzgl. 1.50 Euro jeder weitere Meter
38.00 Euro zzgl. 1.00 Euro jeder weitere Meter

Entgelttarif für Privatdauerlieger

privat genutzte Wasserfahrzeuge nach Grundfläche bzw. Boxengröße

(Beträge ohne Mehrwertsteuer)

  • für die Sommersaison (01.04. –31.10.) 25,00 Euro

  • für die Wintersaison (01.11 -31.03.) 12,50 Euro

Hinweis

Bei nicht Erreichbarkeit kann das Liegeentgelt über die vorbereiteten Umschläge in den Türbriefschlitz des Seglerbüros am Überseehafen eingeworfen werden.

Der diensthabende Mitarbeiter des Hafenamtes Wismar ist unter folgender Rufnummer erreichbar Telefon: 03841 251-3260.

 Umfängliche Informationen entnehmen Sie bitte der Entgeltordnung.

Seite zurück Nach oben